Rechner & Formulare

Identifikationsnummer als maßgebender „Identifier“

Identifikationsnummer als maßgebender „Identifier“

Die Bundesregierung hat die Verwendung der Steuer-Identifikationsnummer (IdNr) als maßgebenden „Identifier“ für ein registerübergreifendes Identitätsmanagement angekündigt.
Mehr Informationen

Steuern

Steuern bei Sponsoring und Trikotwerbung

Steuern bei Sponsoring und Trikotwerbung

Trikotwerbung und andere Formen des Sponsoring sind gut fürs Image und die Bekanntheit. Auf lokaler Ebene können hier auch kleinere Unternehmen und Freiberufler viel erreichen – bei überschaubarem finanziellem Einsatz.
Mehr Informationen

Recht

Probezeit: Kündigungsfrist, Kündigungsverbot und Verlängerung – das sind die Möglichkeiten

Probezeit: Kündigungsfrist, Kündigungsverbot und Verlängerung – das sind die Möglichkeiten

Probezeit: Kündigungsfrist, Kündigungsverbot und Verlängerung – das sind die Möglichkeiten Von einer vereinbarten Probezeit können sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer profitieren. So kann der neue Mitarbeiter in dieser Zeit feststellen, ob er die passende Stelle für sich gefunden hat, während sich der Arbeitgeber von den Qualifikationen des neuen Beschäftigten überzeugen kann.
Mehr Informationen

Wirtschaft

Kurzfristige Beschäftigung: Sonderregel endet am 31.10.2020

Kurzfristige Beschäftigung: Sonderregel endet am 31.10.2020

Kurzfristige Beschäftigungen, die nicht länger als drei Monate oder 70 Arbeitstage im Jahr dauern, sind sozialversicherungsfrei – sofern sie nicht berufsmäßig ausgeübt werden. Vom 1.3. bis zum 31.10.2020 gelten erweiterte Grenzen: auf eine Höchstdauer von fünf Monaten oder 115 Tagen.
Mehr Informationen

Glossar

Steuern von A bis Z (Glossar)

Steuern von A bis Z (Glossar)

Abgeltungsteuer * Aktien * Altersentlastungsbetrag * Altersvorsorge * Altverluste * Anleihen * Ausschüttende Fonds * Bausparverträge * Bestandsschutz * Betriebliche Vorsorgepläne * Dachfonds * Depotgebühren * Dividenden * Einkünfte * Festzinsanleihen * Finanzinnovationen * Fonds * Fondspolice * Fondssparpläne * Freistellungsauftrag * Genossenschaftsanteile * Genussrechte *
Mehr Informationen

FAQ

1.1. Was ist unter einem Steueranwalt zu verstehen?

1.1. Was ist unter einem Steueranwalt zu verstehen?

Bei dem Titel eines Steueranwalts oder Steuerfachanwalts ("Fachanwalt für Steuerrecht") handelt es sich um eine Fachanwaltsbezeichnung des deutschen Berufsrechts der Rechtsanwälte. Der Steueranwalt hat eine juristische Ausbildung erfahren und ist als Angehöriger der steuerberatenden Berufe zur unbeschränkten Hilfeleistung in Steuersachen befugt (§ 3 Nr. 1 Steuerberatungsgesetz).
Mehr Informationen